Project Description

Momente der Unbeschwertheit genießen die BewohnerInnen des Landesjugendheims Hinterbrühl, die Nina Kusturica und ihr Filmteam mit ebenso umwerfender Offenheit empfangen, wie sie ihre Ansichten – auch musikalisch – zum Ausdruck bringen. „Die Kinder lachen und das Lachen ist eines ihrer Lebenselexiere. (…) Ausgesetzt dem Wind des Lebens zeigen sie die Stärke ihrer Art und verkünden der Welt: Da bin ich – der einmalige Star!“ (Espresso Film)

Ich bin der neue Star

Dokumentarfilm
Regie: Nina Kusturica

A/ 1998/ 16 Min./ BetaSP
1:1,78/ Farbe/ Stereo
Deutsch

[accordian]
Juli 2010, Filmabend Nina Kusturica, Espressofilm Wien
Mai 2000, ORF Ausstrahlung- Kunststücke
Diagonale – Festival des österreichischen Films 1998
Internationales Filmfestival der Filmakademie Wien 1999 Goldener Bobby bester Dokumentarfilm
Regie/Buch: Nina Kusturica
Kamera: Markus Hippmann
Schnitt: Nina Kusturica
Ton, Produktionsleitung: Hubert Nussbaumer
Cast: Kinder und Jugendliche des Kinderjugendheims Hinterbrühl

Verleih sixpackfilm

Hergestellt an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Filmakademie Wien

[/fusion_accordion]